Update zu COVID-19: Das DevCamp und das DevCamp.CREATE werden verschoben. Weitere Informationen in Kürze.

24. und 25. April 2020
Würzburg

DEVCAMP.create

DEVCAMP.create

DEVCAMP.create

DEVCAMP
.create

Das Konferenz-Camp für Designer und kreative Köpfe

Das Konferenz-Camp für Designer und kreative Köpfe

Das Konferenz-Camp für Designer und kreative Köpfe

Bleib mit unserem Newsletter auf dem Laufenden und erhalte aktuelle Infos zum anstehenden DevCamp.CREATE.

Kopf auf für Produkte für echte Menschen
Kreativität in der Produktentwicklung abseits von Visuellem

Wenn sich die Entwicklergemeinde zum Developer Camp trifft, bleiben UX- und Kreativ-Themen oft auf der Strecke. Das werden wir ändern!

DevCamp.CREATE ist ein Konferenz-Camp von kreativen Köpfen für kreative Köpfe, die komplexe Projekte in einem kreativen Umfeld umsetzen und dabei User Experience, Produktentwicklung und Design in den Mittelpunkt stellen wollen.

Wenn Du Dich zur Gruppe der UX-Interessierten/-Professionals, UI-Nerds, Design Thinker, Konzepter, Designer oder irgendwie Kreativen im Allgemeinen zählst, bist Du hier genau richtig!

Und natürlich: für den Blick über den Tellerand hast Du jederzeit vollen Zugang zu unserer Schwesterkonferenz. Denn Developer Camp und DevCamp.CREATE gehen Hand in Hand.

Der  erste Tag ist konferenzartig  mit festen Sessions bestückt – wir haben uns die größte Mühe gegeben, einen spannenden Themenmix und richtig gute Leute an den Start zu bekommen. 
Nachdem der erste Tag so richtig schön die Köpfe geöffnet hat, folgt die  zweite Runde: der Barcamp-Tag.  

Der  erste Tag ist konferenzartig  mit festen Sessions bestückt – wir haben uns die größte Mühe gegeben, einen spannenden Themenmix und richtig gute Leute an den Start zu bekommen. 
Nachdem der erste Tag so richtig schön die Köpfe geöffnet hat, folgt die  zweite Runde: der Barcamp-Tag.  

Der  erste Tag ist konferenzartig  mit festen Sessions bestückt – wir haben uns die größte Mühe gegeben, einen spannenden Themenmix und richtig gute Leute an den Start zu bekommen. 

Nachdem der erste Tag so richtig schön die Köpfe geöffnet hat, folgt die  zweite Runde: der Barcamp-Tag.  

Der  erste Tag ist konferenzartig  mit festen Sessions bestückt – wir haben uns die größte Mühe gegeben, einen spannenden Themenmix und richtig gute Leute an den Start zu bekommen. 

Nachdem der erste Tag so richtig schön die Köpfe geöffnet hat, folgt die  zweite Runde: der Barcamp-Tag.  

Line-up am Freitag

... und weitere Speaker folgen!

Line-up am Freitag

... und weitere Speaker folgen!

Line-up am Freitag

... und weitere Speaker folgen!

round_natalie-ramp

Natalie Ramp

Scrum Master, Mayflower GmbH

What could possibly go wrong: Wenn Menschen kommunizieren

Natalie Ramp

Scrum Master, Mayflower GmbH

What could possibly go wrong: Wenn Menschen kommunizieren

Natalie Ramp

Scrum Master, Mayflower GmbH

What could possibly go wrong: Wenn Menschen kommunizieren

round_tobias-greissing

Tobias Greissing

Senior Design Thinking Coach, ZDI Mainfranken

Intuition zwischen Kreativität und Methodik: Wo sind die gesellschaftlichen Spannungsfelder? Nicht jeder muss intuitiv sein!

Tobias Greissing

Senior Design Thinking Coach
ZDI Mainfranken

Intuition zwischen Kreativität und Methodik: Wo sind die gesellschaftlichen Spannungsfelder? Nicht jeder muss intuitiv sein!

Tobias Greissing

Senior Design Thinking Coach
ZDI Mainfranken

Intuition zwischen Kreativität und Methodik: Wo sind die gesellschaftlichen Spannungsfelder? Nicht jeder muss intuitiv sein!

round_elena-gocheva

Elena Gocheva

Senior UX Strategist & CX Lead, Valantic

Workshop: Nutzerzentrierung

Elena Gocheva

Senior UX Strategist & CX Lead, Valantic

Workshop: Nutzerzentrierung

Elena Gocheva

Senior UX Strategist & CX Lead, Valantic

Workshop: Nutzerzentrierung

round_max-tharr

Max Tharr

DEVELOPER, Mayflower GmbH

The Challenges of UX for 3D User Interfaces in Augmented Reality

Max Tharr

DEVELOPER, Mayflower GmbH

The Challenges of UX for 3D User Interfaces in Augmented Reality

Max Tharr

DEVELOPER, Mayflower GmbH

The Challenges of UX for 3D User Interfaces in Augmented Reality

round_stephan-huber

Stephan Huber

Lehrstuhl für Psychologische Ergonomie
Julius-Maximilians-Universität

(Be-) greifbare Prototypen: Tangible User Interfaces (TUI) und ihr Potential für intuitive und inklusive Nutzerschnittstellen

Stephan Huber

Lehrstuhl für Psychologische Ergonomie
Julius-Maximilians-Universität

(Be-) greifbare Prototypen: Tangible User Interfaces (TUI) und ihr Potential für intuitive und inklusive Nutzerschnittstellen

Stephan Huber

Lehrstuhl für Psychologische Ergonomie
Julius-Maximilians-Universität

(Be-) greifbare Prototypen: Tangible User Interfaces (TUI) und ihr Potential für intuitive und inklusive Nutzerschnittstellen

2 Tage. Konferenz & Barcamp.

2 Tage. Konferenz & Barcamp.

Sechs kuratierte Sessions rund um UX, Usability, UI.
Ein Tag Barcamp – eure Themen, euer Programm.

Sechs kuratierte Sessions rund um UX, Usability, UI.
Ein Tag Barcamp – eure Themen, euer Programm.

Sechs kuratierte Sessions rund um UX, Usability, UI.

Ein Tag Barcamp – eure Themen, euer Programm.

Tickets

Tickets

DAs DEVCAMP.create

DAs DEVCAMP.create

DAs DEVCAMP.create

DAs DEVCAMP.create

Fokus auf Themen mit kreativem Bezug. Austausch mit der Dev-Community.

Knallharte Dev-Themen sind auf den Tracks des Developer Camps besser aufgehoben. Wer sich nicht entscheiden kann, wo sie/er besser aufgehoben ist: gut so! Alle Tracks sind für alle Teilnehmer offen – egal worauf Du Deinen Schwerpunkt im Vorfeld legst.

Fokus auf Themen mit kreativem Bezug. Austausch mit der Dev-Community.

Knallharte Dev-Themen sind auf den Tracks des Developer Camps besser aufgehoben. Wer sich nicht entscheiden kann, wo sie/er besser aufgehoben ist: gut so! Alle Tracks sind für alle Teilnehmer offen – egal worauf Du Deinen Schwerpunkt im Vorfeld legst.

Fokus auf Themen mit kreativem Bezug. Austausch mit der Dev-Community.

Knallharte Dev-Themen sind auf den Tracks des Developer Camps besser aufgehoben. Wer sich nicht entscheiden kann, wo sie/er besser aufgehoben ist: gut so! Alle Tracks sind für alle Teilnehmer offen – egal worauf Du Deinen Schwerpunkt im Vorfeld legst.

Fokus auf Themen mit kreativem Bezug. Austausch mit der Dev-Community.

Knallharte Dev-Themen sind auf den Tracks des Developer Camps besser aufgehoben. Wer sich nicht entscheiden kann, wo sie/er besser aufgehoben ist: gut so! Alle Tracks sind für alle Teilnehmer offen – egal worauf Du Deinen Schwerpunkt im Vorfeld legst.

Fokus auf Themen mit kreativem Bezug. Austausch mit der Dev-Community.

Knallharte Dev-Themen sind auf den Tracks des Developer Camps besser aufgehoben. Wer sich nicht entscheiden kann, wo sie/er besser aufgehoben ist: gut so! Alle Tracks sind für alle Teilnehmer offen – egal worauf Du Deinen Schwerpunkt im Vorfeld legst.

Ein besonderer Dank geht an unsere Sponsoren, die uns mit ihrem Engagement die Organisation des Barcamps erst ermöglichen <3

Top-Sponsor

Logo der Mayflower GmbH

Gold-Sponsor

Logo der SALT Solutions AG

Unterstützer

tba. (Platzhalter)
Logo von s.Oliver
tba. (Platzhalter)
Logo der enowa AG

Wir stehen Dir jederzeit über we@developercamp.io per E-Mail für weitere Fragen zur Verfügung.
Rechtliche Dinge: Unser Impressum und unsere Datenschutzhinweise.

Wir stehen Dir jederzeit über we@developercamp.io per E-Mail für weitere Fragen zur Verfügung.

Rechtliche Dinge: Unser Impressum und unsere Datenschutzhinweise.

Update zu COVID-19: Das DevCamp und das DevCamp.CREATE werden verschoben. Weitere Informationen in Kürze.

Release Notes
Das Developer Camp wird organisiert von einem Team der Mayflower GmbH.

Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close